Berstsicherungen. Statische Mischer. Wärmeaustauscher. Tropfenabscheider.

Doppelmantel- und Rohrbündel-Wärmeaustauscher (WAT) für
hochviskose Medien

STRIKO Wärmeaustauscher sind speziell dafür konzipiert, viskose bis hochviskose Medien zu temperieren – zuverlässig und reibungslos bis in einen Bereich von 500.000 mPas. Die Anwendungen sind somit breit gefächert – das Kühlen von Silikon, Bitumen oder Hexan, das Heizen von statischen Mischern bei der Schokoladenherstellung und das Temperieren von Kunststoffschmelze gehören dazu.

bild_oben_38529170cb

Leistungsbeschreibung

Das Besondere an den Wärmetauscher-Modellen von STRIKO ist die Verwendung der patentierten S-Helical-Mischelemente in den Produktraumrohren. Diese verhindern ein Anbacken bzw. “Fouling” an der Rohrinnenwand, weil sie die Produktmasse ständig mischen und umschichten. Dieser Effekt tritt auch bei einstelligen Reynoldszahlen auf.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Mischelementketten des Typs S-Helical in die Produktraumrohre zu integrieren:

  • eingeschoben, entnehmbar gestaltet  – weitverbreitetste Lösung (z.B. zur Reinigung, Kontrolle, Revision)
  • eingeschoben, fest an Rohrinnenwand verschweißt
  • eingeschrumpft (für besseren Wärmeübergang)
  • eingelötet (Typ Helical, für optimalen Wärmeübergang, hohe axiale Belastbarkeit, Spaltfreiheit)
    .
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorteile in der Anwendung
  • in allen gängigen Edelstählen und Sonderwerkstoffen wie Duplex und Hastelloy® lieferbar
  • Nennweiten DN 15 bis DN 800 (weitere Dimensionen auf Anfrage)
  • Heiz- und Kühlleistung je nach Ausführung bis zu 2.500 kW
  • Helical-Mischelemente mit Anti-Fouling-Effekt
  • wahlweise Einschrumpfen, Einschweißen oder Einlöten der Mischelemente
  • Übernahme aller notwendigen Prüfungen durch STRIKO nach DGRL bzw. ASME VIII/Div. 1 (neben Auslegung und Herstellung)

Doppelmantel-Waermetauscher_559ca6522b
Doppelmantel-Wärmetauscher
Individuelle Ausführungen

Jeder Doppelmantel- und Rohrbündel-Wämeaustauscher ist ein technisch anspruchsvolles Bauteil. Daher sind Dimensionierung und Auslegung wichtige Bestandteile der Projektierung.

Sie können hier auf den vollen Service von STRIKO zurückgreifen – unsere erfahrenen Ingenieure stehen Ihnen zur Seite.

 
 

Aktuelle Situation Corona-Virus

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu der aktuellen Situation bezüglich des Corona-Virus nehmen wir wie folgt Stellung:

Wir als STRIKO Verfahrenstechnik GmbH werden unsere Erreichbarkeit und Lieferfähigkeit
weiterhin entsprechend unserer Möglichkeiten in der von uns gewohnten Qualität
gewährleisten. Zum Schutz unserer Mitarbeiter und zur Erhaltung unserer Leistungsfähigkeit
werden wir unser Personal ab sofort in zwei Gruppen im periodischen Wechsel zwischen
Homeoffice und Geschäftsstelle einsetzen.

Für Sie bedeutet dies, dass Ihre Anfragen und Bestellungen wie bisher schnellstmöglich
bearbeitet werden. Alle laufenden Projekte werden, Stand heute, termingerecht abgewickelt.

Seit Jahren setzt STRIKO auf ein Partnernetz aus der Region, welches sich stets bewährt hat.
Dabei sind wir aber auch von einer zuverlässigen Lieferkette unserer Partner abhängig, auf
welche wir nur begrenzt Einfluss nehmen können. Etwaige Einschränkungen lassen sich im
Einzelfall zwar nicht vermeiden, aber ein redundantes Lieferanten-System reduziert diese
Risiken auf ein Minimum.

Wir haben unsererseits Vorkehrungen getroffen (u.a. eine umfangreiche Lagerhaltung), um
die Lieferfähigkeit unserer Produkte sicherzustellen.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Turbulente Zeiten erfordern eine gewisse Besonnenheit! Lassen wir unser Handeln von diesem
Gedanken bestimmen.

Freundliche Grüße,
Ihr Team der STRIKO Verfahrenstechnik GmbH