Berstsicherungen. Statische Mischer. Wärmeaustauscher. Tropfenabscheider.

SCHÄLZENTRIFUGE HXBild 1Modell HX Comi Condors

Effiziente Trennung von Feststoffen aus Flüssigkeiten in

geschlossener Umgebung – geeignet für chemische Anwendungen.


VERFAHRENSVORTEILE
• Rotationssiphon oder traditionelle Siebtrommel
• Regenerierung der Restschicht durch Rückspülen
• Gleichmäßiger Aufbau des Kuchens durch horizontale Lage der Trommel
• Leichte Austauschbarkeit des Filtermediums, sichere Befestigung in der Trommel
• Filter aus Polypropylen, Halar, PEEK oder Metallen
• Kuchenentleerung bei Höchstgeschwindigkeit
• Restschichtentfernung mittels Stickstoff -Ausblassystem
• Schurre oder Schnecke für Feststoffentleerung
• Druckdichtigkeit 400 mm H2O (0.6 psig)
• Spülung mit Schutzgas
• Materialausführungen: 316 L, Hastelloy, Duplex, u. a.
• Oberflächenbeschichtung: Halar, ETFE
• ATEX-Bescheinigung
Bild 2Modell HX Comi Condors

KONTROLLMÖGLICHKEITEN
• Komplette SPS-Steuerung mit „Touch-Screen“-Schnittstelle
• Wechsel von automatischem zu manuellem Betrieb
• Drehzahlsteuerung durch Frequenzumrichter (VFD)
• Optional integrierte Steuerungsinstrumente einschließlich Überwachung
von Sauerstoffgehalt, Temperatur, Druck, Beschickungsfluss von
Flüssigkeiten und Stickstoff -Reinigungsfluss

ZENTRIFUGEN-MODELLE

Grafik Modell HX Comi Condors