Berstsicherungen. Statische Mischer. Wärmeaustauscher. Tropfenabscheider.

Auslegungsdaten – In der Technik bezeichnet dieser Begriff notwendige Vorab-Informationen, um Geräte oder Bauteile so bauen oder gestalten zu können, dass sie letztlich ihren definierten Zweck erfüllen. Auslegungsdaten können alle Aspekte des Entwurfs, der Konstruktion, Herstellung, des Betriebs oder des Einsatzes betreffen. Für die Auslegung von STRIKO Berstscheiben spielen beispielsweise Daten wie der Einbauort, das abzusichernde Medium, der Arbeits-, Berst- und Gegendruck, die Arbeitstemperatur an der Berstscheibe oder auch die Art der Belastungssituation eine Rolle. Bei statischen Mischern von STRIKO sind hingegen Parameter wie das Einsatzmedium, die Fluidgruppe, Dampfdruck, Volumenstrom, Dichte und dynamische Viskosität einige der zunächst vom Kunden benötigten Auslegungsdaten, um den richtigen Mischertyp für den jeweiligen Einsatzzweck auszulegen. Erst wenn Entscheidungen über die Bauart, die zu verwendenden Werkstoffe und die Formgebung getroffen sind, werden im Rahmen der Bemessung oder Dimensionierung die geometrischen Größen festgelegt.